77 Wochen – 1 Jahr, 25 Wochen – Rückblick

Wir sind wieder zu hause! Weihnachten ist vorbei… Wir sind alle glücklich, voll gefuttert und auch ein kleines bisschen fertig. Auto fahren, so viele Geschenke und Reize, Menschen überall.. das Kindlein war aber nur ganz selten überfordert und hat sich super geschlagen. Wir sind ganz ganz stolz auf unser kleines Mädchen und werden nun die Woche nutzen um wieder etwas runter zu fahren und etwas zurück in den Alltag zu finden. Das Kindlein schläft momentan von 9 bis 9 – einen Rhythmus, den wir bis zum Beginn der Kita wieder etwas anpassen sollten ;).

Woche_77_Collage

[GESPROCHEN]

  • und wieder ein neues Wort! „Alle“ wird gesagt und auch verstanden. Zwei Beispiele:
  • wir sind einkaufen, räumen den Einkaufswagen aufs Band, da zeigt sie plötzlich in den leeren Wagen und sagt „alle“
  • sie räumt eine Spielzeugkiste leer und sagt: „alle“
  • auch neu: „bebi“ – so wurde das kleine Kind in der Krippe benannt
  • Oma ist hier „mmma“
  • dann kann sie „piep piep“ nach der Frage „wie macht der Vogel?“
  • und auch neu: „heia“ für schlafen 🙂

[GESCHENKE] das Kindlein hat ja soooo viele tolle Geschenke bekommen. Nur soviel sei gesagt: Kinderküche, Wheely Bug, Schlitten und und und. Ihre Augen leuchteten bei jedem Paket, welches sie öffnen durfte. Ob sie versteht, dass das jetzt nicht jeden Tag so weitergeht? 🙂

[GEÜBT & GELERNT]

  • sprachlich macht sie ziemliche Fortschritte und hat einige neue Wörter auf Lager
  • sie ist das erste Mal Schlitten gefahren und fand es super
  • durch den Schnee laufen kann sie super

[BESPIELT] wurde am meisten ihre neue Kinderküche von Ikea. Ich liebe dieses Teil und das Kindlein liebt sie ebenso. Da wird gerührt und gekocht, hin und her geräumt und abgespült. *hach*

[AUFGETAUT] das Kindlein hat sich hervorragend über die Weihnachtsfeiertage geschlagen. Binnen weniger Minuten ist die Eismauer um sie herum getaut und sie hat sich wirklich von jedem bespaßen lassen. Sie hat in diesem Bereich wirklich einen riesigen Sprung gemacht, findet sich schnell in neue Situationen und fremde Umgebungen ein und nimmt diese bestens an. Starkes, kleines Mädchen.

[NACHTS] hier wird es mal wieder Zeit für ein kleines Resümee:

  • nachdem sie ja monatelang alle ein bis zwei Stunden kam, und sich das für wenige Tage gelegt hatte, sind wir hier wieder total eingebrochen
  • aktuell trinkt das kleine Vampirmädchen nachts alle 30 Minuten, manchmal auch alle ein bis zwei Stunden
  • 12 Stunden schaffen wir, aber eben mit etlichen Unterbrechungen
  • Mama ist deswegen wieder ziemlich müde und kaputt
Autor

2 comments

  1. Das liest sich gut. Ihr hattet also wunderschöne Weihnachtstage, so soll es sein.
    Den Wheely bug gab es hier auch, der wird ebenfalls schon heiss geliebt. Und wenn ich das richtig erkenne ist das die Lego Duplo Eisenbahn, die man sogar betanken kann? :))

    Ich wünsche euch alles Liebe für 2015!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.